Bildung für alle Frauen ...
unabhängig von Alter ...
Schul- und Berufsabschluss ...
... gezielt frauenspezifisch!
 
 
Bildung für alle Frauen ...
1
unabhängig von Alter ...
2
Schul- und Berufsabschluss ...
3
... gezielt frauenspezifisch!
4

Wir heissen Sie herzlich willkommen in Romanshorn!

Granatapfel

Wir gratulieren herzlich

Es war wieder soweit. Eine Klasse hat den Lehrgang zur dipl. psychologischenBeraterin FSB oder dipl. Paar- undFamilienberaterin FSB erfolgreich abgeschlossen und das Diplom in Empfang genommen. Es ist immer ein grosser Moment, wenn nach einer dreijährigen Ausbildungszeit die Ernte eingefahren wird. Nun geht es darum, das Gelernte in die Praxis umzusetzen. Die Wege sind unterschiedlich. Die einen lassen ihre neu erworbenen Kompetenzen direkt in ihren Beruf einfliessen – das gilt vor allem für alle, die beruflich lehrend oder pflegend unterwegs sind aber alle werden ihr Wissen im Familienalltag umsetzen. Andere sind daran interessiert, sich als Beraterin beruflich entweder in Institutionen oder in einer eigenen Praxis zu etablieren. Das Leben geht weiter. Einige wollen noch ein weiteres Zusatzmodul absolvieren, um den geschützten Fachtitel der SGfB (Schweiz. Gesellschaft für Beratung) zu erwerben oder die Ausbildung mit einem eigd. Diplom zu krönen. (weitere Infos dazu im Sekretariat)

Die nächsten Ausbildungskurse starten In Uster am 21. März 16, in Romanshorn am 28./29. April 16. Infoevent mit allen weiteren Informationen am 06. Feb. 11 Uhr – 13 Uhr in Romanshorn – Anmeldung erforderlich

eduQUA zeritifiziert

Wir freuen uns über ein "Gefällt mir" auf Facebook:


Aktuelle Meldungen

  • Julia Onken schreibt in ihrem Blog über das Frauenbild in der Silvesternacht:

    In der Silvesternacht erfolgte in verschiedenen mitteleuropäischen Städten ein massiver Angriff auf die weibliche Bevölkerung. Weshalb Asylanten über Frauen hergefallen sind, sie beraubten, sexuell begrabschten, attackierten und Finger in Scheide einführten. Mehr...

  • Einladung zum „Ehemaligen-Treff“ der FSB-Frauen

    Einladung zum „Ehemaligen-Treff“ der FSB-Frauen

    Wir treffen uns – zur Intervision und zum gemeinsamen Austausch – jeweils einmal im Monat bei Norina Bräm in der Praxis Menschpunkt in Wallisellen. Das nächste Treffen findet am Mittwoch, 27. Januar von 18.00 Uhr bis ca. 20.00 Uhr statt. Alle ehemaligen „FSB-Frauen“ sind herzlich dazu eingeladen! Eine kurze Anmeldung per Mail an info@menschpunkt.ch (damit auch für Kaffee & Co. gesorgt ist) genügt. Die Teilnahme ist kostenlos aber meist super-inspirierend!

  • Infoevent

    Infoevent

    Lust auf Weiterbildung??? Am Samstag, 6. Februar 2016 von 11:00 - 13:00 Uhr laden wir Sie ein, zu unserer kostenlosen Informationsveranstaltung. Wir stellen Ihnen unsere Lehrgänge und Weiterbildungen vor und beantworten gerne Ihre Fragen. Mehr...

  • Im Garten der neuen Freiheiten

    Im Garten der neuen Freiheiten

    Das neue Buch von Julia Onken. Lesen Sie die Beschreibung. Hier können Sie das Buch auch bestellen - sogar als handsigniertes Exemplar - oder als E-Book.

  • Buchpräsentationen: Im Garten der neuen Freiheiten

    Buchpräsentationen: Im Garten der neuen Freiheiten

    Julia Onken stellt ihr neues Buch „Im Garten der neuen Freiheiten“ vor.

  • Wir gratulieren zur Praxiseröffnung!

    Wir gratulieren zur Praxiseröffnung!

    Roberta Steuder, dipl. psychologische Beraterin FSB und Regine Zweifel, dipl. psychologische Beraterin FSB

Nächste Termine in Romanshorn

Nächste Termine in Uster

 

Frauenseminar Bodensee
Bahnhofstrasse 4  |  CH-8590 Romanshorn
Telefon +41 71 411 04 04
Fax +41 71 411 04 05

sekretariat@frauenseminar-bodensee.ch

Onken Academy
Brunnenstrasse 1  |  CH-8610 Uster
Telefon +41 43 211 00 11
Fax +41 71 411 04 05

uster@frauenseminar-bodensee.ch