Bücher von Julia Onken

Julia Onken, die beliebte Buchautorin. Sie schreibt Bestseller am Laufmeter, ihre Bücher machen süchtig - aufhören ist schwierig.

Mit dem Herzen der Löwin

Mit dem Herzen der Löwin

Warum Frauen ihr Selbstbewusstsein verlieren und wie sie es zurückgewinnen

 

Beschreibung

Das Thema ist nicht neu, es ist altbekannt, sozusagen der Klassiker! Wer davon ausgeht, es sei alles Schnee von Gestern täuscht sich gewaltig, denn heute seien doch Frauen selbstbewusst und selbstbestimmend. Wenn dem so wäre sässen mehr Frauen in den Chef- und Ceo-Positionen, würden immer mehr Politikerinnen mitmischen und mitbestimmen. Das Gegenteil ist der Fall! Warum das immer noch so ist, analysiere ich, zeige aber auch auf, was jede für sich tun kann, selbst und sicher durchs Leben zu gehen.

Seiten: 190
Verlag: C.H.Beck
>> Link zu Verlag

>> Bestellen im Online-Shop
(Versand nur innerhalb von CH)

Erscheinungsjahr: 2018
ISBN: 389029247X

Altweibersommer

Altweibersommer

Ein Bericht über die Zeit nach den Wechseljahren.

 

Beschreibung

"Eines Tages habe ich mir gesagt: Ich bin vierzig Jahre alt. Als ich mich von diesem Schock erholt hatte, war ich fünfzig. Die Betroffenheit, die mich damals überfiel, hat sich nicht gegeben." Das Statement von Simone de Beauvoir können viele Frauen unterschreiben. ängste, Betroffenheit, Resignation kennen fast alle - aber sind das Reaktionen, die uns weiterbringen? Julia Onken hat sich höchst erfolgreich in ihrem Buch Feuerzeichenfrau mit der ersten Phase des älterwerdens auseinandergesetzt, nun erzählt sie, wie es für sie weiterging.

Seiten: 190
Verlag: C.H.Beck
>> Link zu Verlag

>> Bestellen im Online-Shop
(Versand nur innerhalb von CH)

Erscheinungsjahr: 2002
ISBN: 3406476082

Die Kirschen in Nachbars Garten

Die Kirschen in Nachbars Garten

Von Ursachen fürs Fremdgehen und den Bedingungen fürs Daheimbleiben.

 

Beschreibung

Fremdgehen - oft genug der Anfang vom Ende einer Beziehung, ist kein Zufall. Julia Onken hat mit ihrem Buch mit dem beziehungsreichen Titel Die Kirschen in Nachbars Garten den Versuch unternommen, frei vom erhobenen moralischen Zeigefinger Ursachen für dieses verbreitete Phänomen zu finden, und damit ihrer Leserschaft Hilfestellungen an die Hand zu geben, womit sich solche zwischenmenschlichen Katastrophen vermeiden lassen.

Seiten: 379
Verlag: Goldmann

>> Bestellen im Online-Shop
(Versand nur innerhalb von CH)

Erscheinungsjahr: 1999
ISBN: 3442150264

Feuerzeichenfrau

Feuerzeichenfrau

Ein Bericht über die Wechseljahre.

 

Beschreibung

Nach schmerzhaften Umstellungsprozessen lernt die Autorin die Wechseljahre als Auftakt für eine neue schöpferische Lebensphase verstehen. Humorvoll und offen berichtet sie von ihren eigenen Erfahrungen, informiert sachlich über die körperlichen Veränderungen in der Lebensmitte und gibt aus ihrer psychologischen Praxis heraus Hilfestellungen für einen einfühlsamen Umgang mit sich selbst.

Seiten: 206
Verlag: C.H.Beck
>> Link zu Verlag

>> Bestellen im Online-Shop
(Versand nur innerhalb von CH)

Erscheinungsjahr: 2001
ISBN: 340645996X

Herrin im eigenen Haus

Herrin im eigenen Haus

Wie Frauen ihr Selbstbewusstsein verlieren und wie sie es wieder zurückgewinnen.

 

Beschreibung

Hoch aktuelles Frauenthema, heftig gegen den Strich der gängigen Meinung gebürstet.

Seiten: 221
Verlag: Goldmann

>> Bestellen im Online-Shop
(Versand nur innerhalb von CH)

Erscheinungsjahr: 2001
ISBN: 3442151333

Liebes-Pingpong

Liebes-Pingpong

Die Liebe ist ein seltsames Spiel - Mann und Frau im Schlagabtausch!

 

Beschreibung

Dass es Frauen und Männer gibt, ist einer der verrücktesten Einfälle von Mutter Natur: Entsprechend kompliziert ist die Liebe. Murks, Macken und Meriten von Frauen und Männern rücken die bekannten Psychotherapeuten Julia Onken und Mathias Jung in ihrem scharfen Liebes-Pingpong ins Bild. Dabei fliegen die Bälle treffsicher und mit hohem Lustgewinn hin und her. Angriffslustig und polemisch - ein Buch, über das man sprechen wird.

Seiten: 192
Verlag: Kösel

>> Bestellen im Online-Shop
(Versand nur innerhalb von CH)

Erscheinungsjahr: 2007
ISBN: 3466307627
Preis: 32.30 CHF

Spiegelbilder

Spiegelbilder

Männertypen und wie Frauen sie durchschauen und sich selbst erkenne.

 

Beschreibung

Die Autorin unternimmt, eingebettet in eine persönliche (Beziehungs-) Geschichte, eine Reise durch unwegsame männliche Seelenkontinente. Vom Prinzipienreiter bir zum Charmeur beschreibt sie eine breite Palette von Männertypen, die - wie sollte es auch anders sein - natürlich ein weibliches Pendant besitzen, denn Partner zeichnen sich jeweils durch die Eigenschaften aus, über die der andere gar nicht oder nur wenig verfügt. Angesichts dieser Tatsache sollte allen Frauen klar werden, daß es vergebliche Liebesmühe ist, den Partner "umerziehen" zu wollen. Selbsterkenntnis und eigene Entwicklungsschritte bringen da in jeder Hinsicht mehr.

Seiten: 256
Verlag: Goldmann

>> Bestellen im Online-Shop
(Versand nur innerhalb von CH)

Erscheinungsjahr: 1997
ISBN: 978-3-442-12741-2

Wenn du mich wirklich liebst

Wenn du mich wirklich liebst

Die häufigsten Beziehungsfallen und wie wir sie vermeiden.

 

Beschreibung

Wer kennt sie nicht, solche Sätze wie: "Entscheide Dich zwischen ihr/ihm und mir!" - " Du hast schon wieder den Einkauf vergessen!" - "Wir streiten uns nie!". Forderungen werden gestellt, Harmonien beschworen, Grenzen eingerissen. Es gibt feste Muster, die fast unausweichlich Beziehungskrisen heraufbeschwören. Julia Onken nimmt die wichtigsten, die verbreitetsten einmal genauer unter die Lupe. Sie erzählt Fälle, beschreibt das Verhalten und deckt die dahinter lauernden Motive...

Seiten: 212
Verlag: C.H.Beck
>> Link zu Verlag

>> Bestellen im Online-Shop
(Versand nur innerhalb von CH)

Erscheinungsjahr: 2001
ISBN: 3406459552

Am Tag der weissen Chrysanthemen

Am Tag der weissen Chrysanthemen

Julia Onken erzählt in einem "Gefühlskrimi" die Geschichte einer Frau, die zu innerer Freiheit findet, nachdem sie gelernt hat, mit den Albträumen ihrer Kindheit und Jugend Frieden zu schliessen.

 

Beschreibung

Lena wird eifersüchtig, als sie erfährt, daß ihr Mann einen Segeltörn ohne sie plant, zusammen mit Kollegen und eben einer Kollegin. Sie findet sofort jede Menge Hinweise, daß ihr Mann in genau diese Kollegin verliebt ist. Als er weg ist, wird die Eifersucht zur quälenden Obsession und sie stellt ihre ganze Ehe in Frage. Um gegen den Schmerz anzugehen, inszeniert sie eine Affäre mit einem ehemaligen Schulfreund, aber die erhoffte Linderung bleibt aus. Ihr Mann kommt zurück und sie sieht mit einem Schlag, daß ihre Phantasien völlig ins Leere liefen. Diese Erkenntnis schockiert sie, denn damit hat sie überhaupt nicht gerechnet. Der Schock wird noch viel größer, als sie unverhofft ihrem Vater wieder begegnet, der vor vielen Jahren die Familie verlassen hat - wegen der Affäre mit einer anderen Frau. Sie will ihn endlich zur Rede stellen, aber die Geschichte, die er über die Familie erzählt, ist eine ganz andere als die, die ihre Mutter erzählte und die ihre ganze Kindheit prägte. Im Finale dieses Buches läßt Julia Onken scheinbar festgefügte Wahrheiten Stück für Stück zusammenbrechen und am Ende des Gefühls-Krimis steht eine Frau, die Frieden mit den Alpträumen ihrer Jugend schließen kann und endlich befreit in die Zukunft blickt.

Seiten: 144
Verlag: C.H.Beck
>> Link zu Verlag

>> Bestellen im Online-Shop
(Versand nur innerhalb von CH)

Erscheinungsjahr: 2007
ISBN: 3406547583

Eigentlich ist alles schief gelaufen

Eigentlich ist alles schief gelaufen

Mein Weg zum Glück.

 

Beschreibung

Julia Onken blickt zurück auf verschiedene Etappen ihres unkonventionellen, an Spannungen und Brüchen reichen Lebens und macht die Feststellung: Häufig entwickelt sich gerade im Scheitern und Mißlingen eine Kraft, die Neubeginn und selbstbewusste Lebensgestaltung ermöglicht. Insbesondere Frauen dürfen sich sagen lassen, daß Glück lernbar ist. Ein ermutigendes Buch, das nicht mit intellektueller Gedankenartistik prahlt, sondern direkt aus dem vollen Leben schöpft. Ein im besten Sinne unverschämtes Buch, das vielen Frauen Energie vermitteln wird, so daß sie sich aus der angelernten Demutshaltung aufrichten, das Trotzdem wagen und bereit sind, Glück zu erfahren.

Seiten: 213
Verlag: C.H.Beck
>> Link zu Verlag

>> Bestellen im Online-Shop
(Versand nur innerhalb von CH)

Erscheinungsjahr: 2005
ISBN: 3406511082

Geliehenes Glück

Geliehenes Glück

Ein Bericht aus dem Liebesalltag.

 

Beschreibung

Durch Krisen in der Partnerschaft wird jeder so oft auf sich selbst zurückgeworfen, bis er oder sie die wichtigste Lektion begriffen hat: Nicht der andere ist zuständig für das eigene Glück, sondern man selbst. Jeder Versuch, den anderen in den Dienst der eigenen Vorstellungen und Wünsche zu stellen, muß scheitern. Für Julia Onken steht daher nicht die Forderung, vom andern geliebt zu werden, an erster Stelle, sondern das Erschließen der eigenen Liebesfähigkeit. Sie zeigt, was jeder tun kann, um die Gesetzmäßigkeiten des Glücks für das eigene Leben dauerhaft umzusetzen.

Seiten: 221
Verlag: C.H.Beck

>> Bestellen im Online-Shop
(Versand nur innerhalb von CH)

Erscheinungsjahr: 2000
ISBN: 3406459722

Im Garten der neuen Freiheiten

Im Garten der neuen Freiheiten

Ein Reiseführer für die späten Jahre.

 

Beschreibung

Julia Onken hat einen klugen Reisebegleiter durch die unbekannte Landschaft der späten Jahre geschrieben. Statt Versprechungen zu machen, zeigt sie auf, wie es gelingen kann, zu einem guten Einverständnis mit dem eigenen Leben und sich selbst zu kommen. Dabei knüpft sie unmittelbar an ihre Bestseller Feuerzeichenfrau und Altweibersommer an. Sie animiert ihre Leserinnen dazu, sich auf die eigenen Denkprozesse einzulassen, Forscher in eigener Sache zu werden, um sich selbst zu verstehen und den eigenen Weg zu finden. Der Horizont ist weiter, als man denkt, die eigene Biographie reichhaltiger und verschlungener, als man anfangs annimmt. Weisheitslehrer wie Montaigne oder Martin Buber, aber auch die großen Religionen geben Inspiration und Impulse zu einer Beschäftigung mit sich selbst, die alles andere als egoistisch ist. Die neuen Gedankenräume, die sich dabei auftun, sind voller unentdeckter Möglichkeiten, zumal wenn man sie mit dem Erfahrungswissen verbindet, das uns in den späten Jahren als Kapital zur Verfügung steht. Die Männer altern, die Frauen verändern sich, hat Goethe gemeint. Julia Onken liefert uns den Schlüssel dazu.

Seiten: 176
Verlag: C.H.Beck
>> Link zu Verlag

>> Bestellen im Online-Shop
(Versand nur innerhalb von CH)

Erscheinungsjahr: 2015
ISBN: 978-3-406-68422-7

Auch als E-Book lieferbar.

Vatermänner

Vatermänner

Ein Bericht über die Vater-Tochter-Beziehung und Ihren Einfluss auf die Partnerschaft.

 

Beschreibung

Weshalb verlieren viele Frauen im Umgang mit Männern ihr Selbstvertrauen? Und warum ist ihnen das in den meisten Fällen gar nicht bewußt? Jahrelang hatte Julia Onken keinen Gedanken an ihren Vater verschwendet. Da zerbricht ihre Liebesbeziehung, und sie sucht in einem fiktiven Briefwechsel die Gründe für das Scheitern der Partnerbeziehung. Plötzlich ist ihr Vater wieder präsent und sie das kleine Mädchen, das alle Register zieht, um die Liebe ihres Vaters zu erringen. In einem schmerzhaften Lernprozeß wird sich die Autorin ihrer unerwiderten Liebe zum Vater bewußt und der Folgen für sie selbst und ihre Partner.

Seiten: 204
Verlag: C.H.Beck
>> Link zu Verlag

>> Bestellen im Online-Shop
(Versand nur innerhalb von CH)

Erscheinungsjahr: 2001
ISBN: 3406459927

Zurück ins Gleichgewicht

Zurück ins Gleichgewicht

Vom Abnehmen und über das Glück, das eigene Maß zu finden.

 

Beschreibung

Dick wird man meistens nicht vom vielen Essen sondern von Diäten. Wer Diät hält, folgt irgendeinem Programm, das sich irgendjemand ausgedacht hat. Die eigenen Bedürfnisse, die Signale des Körpers werden dabei überhört. Wer Gewichtsprobleme bewältigen will, sollte umdenken und sich auf die eigene Lebensweise konzentrieren. Die erfahrene Therapeutin Julia Onken zeigt, wie Frauen lernen können, den eigenen Körper anzunehmen, auf sich selbst zu achten und den persönlichen Erfahrungen zu vertrauen, mit dem Ziel, wieder ins - innere und äussere - Gleichgewicht zu kommen.

Seiten: 144
Verlag: C.H.Beck
>> Link zu Verlag

>> Bestellen im Online-Shop
(Versand nur innerhalb von CH)

Erscheinungsjahr: 2008
ISBN: 3406573606

 
Julia Onken
Julia Onken


Möchten Sie ein handsigniertes Exemplar? Dann können Sie dieses hier bestellen.

Info-Letter Frauenseminar Bodensee

Lesen Sie Neuigkeiten über unser Angebot und machen Sie bei den Wettbewerben mit. Der Newsletter wird im Abstand von 2-3 Wochen verschickt.

Kontakt

Frauenseminar Bodensee
Im Bahnhof
CH-8590 Romanshorn
+41 71 411 04 04

Schreiben Sie eine E-Mail

EDUQUA zertifiziert

Kontakt

Frauenseminar Bodensee
Im Bahnhof
CH-8590 Romanshorn
Tel. +41 71 411 04 04

Schreiben Sie uns eine E-Mail

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen